Unser Kursangebot

Kurse für Frauen mit nichtdeutscher Muttersprache

Für Wiedereinsteigerinnen ist die Phase der Arbeitssuche eine besondere Herausforderung, denn die Vereinbarkeit von Kinderbetreuung und Berufstätigkeit ist nicht leicht.

Sind Schule, berufliche Ausbildungen und Berufserfahrungen in einem anderen Land gemacht worden und die Deutschkompetenzen für eine adäquate Berufstätigkeit nicht ausreichend vorhanden, bietet der Kurs eine umfangreiche Unterstützung an.

Abgestimmt auf die persönliche Situation der Frauen werden die Kursinhalte durch Betriebskontakte praxisnah. Ein begleitendes Einzelcoaching kann für die Entwicklung einer konkreten Perspektive genutzt werden.

Die Kurse werden vom Arbeitsmarktservice finanziert und sind für die Teilnehmerinnen kostenlos.